4. Epi goes Gender-Workshop

Am 12. bis 13. Februar findet der 4. Epi goes Gender-Workshop am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS in Bremen statt.

Programm

Hier finden Sie das aktuelle Programm.

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung erfolgt unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen und ist verbindlich. Anmeldeschluss ist der 30. Januar 2015.

Mit der Anmeldung zum Workshop wird die Teilnahmegebühr fällig. Eine gesonderte Rechnungsstellung und Anmeldebestätigung erfolgen nicht. Bei Stornierung der Teilnahme bis zum 30. Januar 2015 erstatten wir die Teilnahmegebühr abzüglich 10,- Euro Verwaltungskosten. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnahmegebühr.

Teilnahmegebühren
  Fr. 13. Febr.: 30 EUR

In den Teilnahmegebühren ist die Tagungsverpflegung enthalten. Bitte überweisen Sie den Betrag im Voraus mit Angabe Ihres Namens und des Stichwortes „4. Epi goes Gender-Februar-Workshop“ auf folgendes Konto:
Die Sparkasse Bremen AG,
BLZ 290 501 01,
Konto-Nr. 80 532 815,
IBAN DE98290501010080532815
Swift-Code SBREDE22

DGSMP- und DGMS-Workshop-Stipendien
Für DGSMP- und/oder DGMS-Mitglieder (Studierende, Promovierende, Postdocs in den ersten 3 Jahren nach Promotion) steht ein begrenzter Betrag für die Finanzierung von Fahrt- und Übernachtungskosten zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Wissenschaftlichen Koordination des Workshops.

Übernachtung

Die Übernachtung organisieren die Teilnehmenden selbst. Ein in der Nähe des BIPS gelegenes Hotel ist beispielweise das 7Things (http://www.7things-hotel.de/).